Fachbereichsleiter Baudurchführung (m/w/d) in Kiel

Experten. Talente. Persönlichkeiten.

Wenn Sie Ihrer Karriere die entscheidende Wendung geben möchten, dann sind Sie im eXperts consulting center genau richtig. Mit uns entdecken Sie Ihre Potentiale und finden Wege, diese voll auszuschöpfen und unter Beweis zu stellen.

Wir suchen Sie, ab sofort in Direktvermittlung für eine Institution des öffentlichen Rechts am Standort Kiel als

Fachbereichsleiter Baudurchführung (m/w/d)

in Vollzeit und in unbefristeter Anstellung. Sie sind Manager, Organisator und Kommunikator in einer Person und stellen die Schnittstelle zwischen Bundesministerien, Land und Bauprojekten dar.

Ihre Aufgabe

  • Sie koordinieren Hochbaumaßnahmen des Bundes im Volumen von jährlich ca. 110 Mio. €
  • Sie leiten fachlich, strategisch, organisatorisch und personell den Fachbereich Baudurchführung mit einem Team von 80 Mitarbeitern (m/w/d) am Standort Kiel
  • Sie sind für die effektive und stringente Koordinierung aller Baumaßnahmen im Sinne einer proaktiven Bauherrenvertretung und einer synergetischen Gesamtkoordination verantwortlich
  • Verantwortung für das Vergabewesen und Bearbeitung von Ausschreibungen über die elektronische Vergabeplattform
  • In Ihrer Arbeitsweise zeichnen Sie sich durch konzeptionelles und strukturelles Denken, Arbeiten und zur Optimierung von Arbeitsabläufen aus
  • Ihr Führungsstil ist geprägt von fachlicher, wirtschaftlicher und sozialer Kompetenz, Konfliktfähigkeit und Genderkompetenz

Ihre Qualifikation

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom, MA, BA) der Studiengänge Bauingenieurwesen mit Schwerpunkt Hochbau, Architektur, Gebäudemanagement / Facility Management, Wirtschaftsingenieurwesen oder verwandte Studiengänge
  • Eine Laufbahnbefähigung für den höheren bautechnischen Verwaltungsdienst ist von Vorteil
  • Sie verfügen über langjährige Berufserfahrung als Baumanager / Bauprojektleiter (m/w/d) in der Abwicklung von umfangreichen Hochbau-Maßnahmen im öffentlichen Bauwesen sowie im Projektmanagement
  • Sie sind versiert im privaten und öffentlichen Baurecht, Verfahrens- und Bauverwaltungsrecht, Haushalts- / Vergaberecht sowie dem Arbeits-, Tarif- und Dienstrecht
  • Ihre Kenntnisse der HOAI-Leistungsphasen 1 bis 9, VOB, Vergabe- und Vertragshandbuch für Baumaßnahmen des Bundes (VHB) und Richtlinien für die Durchführung von Bauaufgaben des Bundes (RBBau) sind gut
  • Sie verfügen über langjährige Führungserfahrung in der Führung eines großen Personalkörpers
  • Sie bringen Bereitschaft zu internen Lehrgängen und Weiterbildungen mit
  • Ihre IT-Kenntnisse in MS Office und MS Project sind gut
  • Sie sprechen Deutsch fließend in Wort und Schrift
  • Sie verfügen über einen Führerschein der Klasse B und bringen die Bereitschaft zu Dienstreisen mit

Ihr Vorteil:

Wir sind eine internationale Unternehmensgruppe mit über 20.000 Mitarbeitern in Deutschland, Österreich, Schweiz, England, der Tschechischen Republik und den USA. 

Unser Kunde bietet Ihnen:
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeitmodelle mit Gleitzeit und Wohnraumarbeit
  • Jobticket für den öffentlichen Nahverkehr
  • Notfallbetreuung für Kinder
  • Verschiedene Betriebssportgruppen
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement
  • Möglichkeit zur betriebliche Altersvorsorge
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Talentprogramm für Nachwuchsführungskräfte
  • Führungskräfteentwicklungsprogramm
Wir nehmen uns Zeit für Ihre Karriere. Bei uns finden Sie persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch Weiterbildung und Erweiterung Ihrer Kompetenzen. Bauen Sie bei uns und mit uns Ihr Knowhow aus - wir begleiten Sie mit individueller Beratung!

Wir freuen uns auf Ihren Anruf:

Zögern Sie nicht und bewerben Sie sich noch heute. Gerne beantworten wir Ihre Fragen telefonisch unter 069-2562799-36 bzw. per E-Mail unter thomas.sobilo@ecc-experts.info - wir freuen uns, bald von Ihnen zu hören!

Ihr direkter Kontakt:

Thomas Sobilo
Baseler Straße 10
60329 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 2562799-36
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!